Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
12
15
17
23
25
26
28

Newsletter

Unser Newsletter informiert über Aktuelles, über neue Inhalte auf unserer Webseite, über Veranstaltungstermine und Referenten.

++ Hinweise zu Häufigkeit, Inhalt, Datenschutz und Widerruf des Newsletters finden Sie HIER ++

Bitte übertragen Sie vor dem Absenden den grünen 5-stelligen Sicherheitscode als SPAM-Schutz in das Feld rechts daneben.

captcha 

"Einführungsworkshop CANTIENICA Beckenbodentraining" Tigerfeeling mit Karin Wittig

Externe Referenten
 Buchung geschlossen
 
3
Datum: Mittwoch, 17. Januar 2018 19:30 - 22:00

Veranstaltungsort: Spürnasenakademie Wilhelmshof 9/1 74321 Bietigheim-Bissingen

Einführungsworkshop CANTIENICA Beckenbodentraining Tigerfeeling.

 
CANTIENICA ist eine Methode für Körperform und Haltung, bei der wir lernen, die Tiefenmuskulatur einzusetzen.

Die innerste Beckenbodenschicht, der levator ani, spielt dabei eine zentrale Rolle, und ist bei allen Übungen integriert. Diese Methode ist "pure Prävention", dient aber natürlich auch zur Behandlung von Beschwerden (Inkontinenz, Blasenschwäche, Rückenschmerzen, ISG Blockade...) ist somit für jedes jeden Alter geeignet.

An diesem Abend erfolgt eine kleine theoretische Einführung in die Methode, sowie praktische Übungen in den Grundpositionen.

Deshalb bitte bequeme Kleidung anziehen/mitbringen.
Bitte Socken und eine Matte mitbringen - wer keine Matte hat bitte melden, dann schauen wir nach einer Lösung.


  
Weitere Informationen finden sich auf   www.cantienica.com

ACHTUNG: Der Kurs findet in unseren neuen zusätzlichen Räumlichkeiten, in der Spürnasenakademie Wilhelmshof 9/1 statt. Bei Fragen bitte melden

Ausgleich: 39 Euro

Karin Wittig, Jahrgang 1962, verheiratet, 3 Kinder,
Krankenschwester und Heilpraktikerin
mehr Infos auf www.karin-wittig.de

 

Verfügbare Plätze
7
Anzahl Plätze
10

 

Alle Daten


  • Mittwoch, 17. Januar 2018 19:30 - 22:00

Wichtige Info für Anmeldungen - ANMELDEN Button bitte nicht mehrfach anklicken!

Nach dem Anklicken des "ANMELDEN" Buttons kann die Übertragung der Anmeldung mehrere Sekunden dauern, da diese von der zur Verfügung stehenden Internetgeschwindigkeit abhängig ist. Bitte klicken Sie den "ANMELDEN" Button nicht mehrfach an, da unter Umständen sonst mehrere Anmeldungen übermittelt werden. Vielen Dank!